Weniger als 48Std..

Kaum mehr als zwei Tage, dann wird das hauseigene PvP Turnier wieder eröffnet. Derweil wird aktiv an den Schiffen herumgeschraubt, aufmunitioniert und der Lack poliert. Wir dürfen wieder spannende Fittings erwarten, interessante Taktiken welche zum Einsatz kommen und hitzige Wortgefechte vor und nach den Kämpfen.

Alle gegen den Champion!
Wenn wir uns die Teilnehmerliste dieses Jahr ansehen, stellen wir fest, das es fast ausschliesslich nur Shayumi Xystems Piloten sind, welche dieses Jahr mitmachen. Nur der Champion des letzten Jahres, Acrea Lorea, ist aus einer anderen Corporation.
Doch sehen wir uns die Teilnehmer des diesjährigen Turniers genauer an:

Acrea Lorea – Feuer schwerter [F-SWE]
Finalist 2015, Champion 2016

Acrea ist der haushohe Favorit, der mit eiskalter Effizienz, guten Ideen und klasse ausgearbeiteten Schiffsfittings glänzt.
Dieses Jahr hat er eine der schwersten Gruppenkonstellationen erwischt. Ob er sich dieses Jahr wieder bewähren kann?

 

Loranna Richard – Shayumi Xystems [-S.X-]
Champion 2015, Teilnehmer 2016

Vielseitig, ehrgeizig und eine schlechte Verlierin. Loranna muss in der ersten Runde gegen Acrea Lorea ran und hat zugleich wieder die schwerste Gruppe erwischt. Ob sich das Debakel wie im letzten Jahr wiederholen wird?

 

Voulven –  – Shayumi Xystems [-S.X-]
Teilnehmer 2015, Finalist 2016

Der Alleskönner! Immer für eine Überraschung gut! Mit der gewonnenen Erfahrung der letzten zwei Jahre will Voulven dieses Jahr die Spitze erreichen und mit seiner Gruppenkonstellation hat er gute Chancen.

 

Arveen Devolo – Shayumi Xystems [-S.X-]
Teilnehmer 2016

 

Letztes Jahr war der Aufenthalt von Arveen von kurzer Dauer. Schnell schied Arveen in der ersten Runde aus, doch dieses Jahr soll alles anders werden. Ob Arveen den Amarr Schiffen treu bleibt oder uns dieses Jahr überrascht? Wir dürfen gespannt sein!

 

Peaches eullone – Shayumi Xystems [-S.X-]

Mit Yuki eullone konnte er im Jahr 2015 einen Sieg einholen. Im Jahr 2016 wurde es mit Yuki eullone in der ersten Runde ein Debakel. Doch mit neuem Piloten und neuen Möglichkeiten soll die Wende kommen. Das angepeilte Ziel ist mindestens das Finale! Doch zuvor muss Peaches erst an Voulven vorbei! Ein wahrer Kampf der Titanen!
 

Aria Thunder – Shayumi Xystems [-S.X-]

Ein Newcomer tritt auf das Feld, welcher keine Furcht zu kennen scheint! Trotzdessen das Arias Erfahrungen im PvP jung sind, geht sie mit der richtigen Einstellung an die Sache und will ihre Fähigkeiten beweisen. Ihr erstes Opfer soll Kontrahent Arveen Devolo sein!

 

Daknoki Isimazu – Shayumi Xystems [-S.X-]

Daknoki – der Perfektionist. Jeder Plan wird bis auf das letzte Detail ausgeklügelt. Dazu kommen gute Erfahrungen im Solo-PvP. Von 233 Abschüssen waren bereits 49 Solo ausgeführt. Ob das aber genügen wird? Daknoki sitzt auf wartender Position und darf sich in Ruhe auf den Sieger zwischen der Partie Loranna gegen Acrea vorbereiten. Schwachstellen analysieren, Taktiken vorbereiten. Viel zu tun…

 

 Callisto Corleone – Shayumi Xystems [-S.X-]

Talentiert und hochmotiviert – so kennt man Callisto. Während viele sich um das Turnier keinen Stress machen, ist er ganz vorn dabei und grübelt bis in die Nacht. Trotzdessen das er als Newomer in das Turnier startet, sollte man ihn ganz und garnicht unterschätzen.

 

Dean Shallow – Shayumi Xystems [-S.X-]

Der Supporter – Ein Newcomer, der für das PvP brennt, meist jedoch in der Rolle des Logi’s. Bringt aber alles nix, hier muss er alleine ran.
Doch sein Interesse und seine Wissbegier könnten von Vorteil sein. Ob er bereits das perfekte Fitting gefunden hat? Dean sitzt wie Callisto in der Vorrunde der leichteren Gruppe und könnte es weit bringen! Wir drücken die Daumen!

 

Segial Krogh – Shayumi Xystems [-S.X-]

Niemand ist so heiß auf das Kämpfen wie Segial. Ob feindliche Übermacht oder ausweglose Situation: nur Helden sterben im Kampf! Doch aktuell muss der Newcomer warten und darf seine Pläne entsprechend dem Sieger zwischen Callisto und Dean auslegen. Ach hier drücken wir die Daumen.

Kommen wir zum aktuell Spielplan:

Die obere Gruppenkonstellation ist die leichtere, auch wenn wir hier mit interessanten Duell-Paarungen beschenkt werden. Die Schwierigkeit ist fair verteilt und sollte jedem Teilnehmer die Chance auf den ein oder anderen Sieg geben.
Absoluter Gruppen-Favorit für das Finale: Voulven

Die untere Zusammensetzung ist die schwierigere, wenn auch sich ein Newcomer darunter befindet. Aria Thunder hat mit Arveen einen erfahrenen Gegner bekommen und darf sich danach, sollte alles gut gehen, mit Acrea, Daknoki oder Loranna begnügen.
Absoluter Gruppen-Favorit für das Finale: Acrea Lorea

Wie es auch ausgehen wird, wir freuen uns drauf und werden davon berichten!

Bis dahin,

Fly safe!

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

S.X Frig Tournament 2017

Das hauseigene Turnier von Shayumi Xystems steht in den Startlöchern und wird wieder viele spannende Kämpfe, witzige Fittings und hitzige Diskussionen für die Teilnehmer und die Zuschauer bereit halten.

Die größte Neuerung an diesem Turnier ist vermutlich der Best of Three Modus, der nun ins K.O. System einzug erhält. So müssen die Teilnehmer je Runde mindestens zwei Siege für sich entscheiden um eine Runde weiter zu kommen.
Das hat zur Folge, das mehr Schiffe platzen und mehr Kämpfe stattfinden werden!

Schlussendlich winkt als Lohn ein Faction Cruiser der Wahl für den Turnierchampion!

Hast Du Interesse am Turnier? Dann wende Dich vertrauensvoll an Loranna Richard!
Die Anmeldung startet in kürze und bleibt nicht lang offen!

Weitere Infos zu den Regeln findet im Turnierbereich.

Also los! Frigs raus, Waffen drauf und auf in den Kampf!
Wer gewinnt? Hier erfahrt ihr es!

Bis dahin,

Fly safe!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen Verrat und Vernunft

Das Bündnis zwischen Shayumi Xystems und der Allianz Orphan Tears war nicht von Dauer. Die Allianz zog weiter, S.X wurde sesshaft und wollte eigene Erfahrungen und Möglichkeiten weiter ausschöpfen um noch besser zu werden. Daran schien sich jedoch ein Teil von Orphan Tears zu stören und so fiel man uns trotz eines befreundeten Status in den Rücken.

Doch der Awox und der daraus resultierende Verlust sollte nicht ungesühnt bleiben, so zog noch am selben Abend eine Flotte aus um Antwort zu geben.

Schlussendlich blieb es eine Patt-Situation zwischen Angreifer und Verteidiger, zwischen Verrat und Vernunft. Ehemalige High-Sec Miner gegen alteingesessene Piraten.

Doch mit neu gewonnenen Mitteln, mehr Feuerkraft und neuen Erfahrungen stellt Shayumi Xystems nun auch für Andere eine beachtliche Bedrohung dar, was auch unsere Angreifer erkannt haben.
Den eigenen Fokus primär auf die eigene Community gelenkt, arbeiten wir Hand in Hand an neuen Lösungen für unsere Mitglieder, Piloten und Partner um Gefahren effektiv und ohne großes Risiko zu beseitigen.

Schlussendlich schien Shayumi Xystems siegreich aus der Belagerung und der Zermürbung hervorzugehen und konnte sogar einen Zuwachs an Mitgliedern verkünden.
Neue Spieler, die neue eigene Geschichten mit sich brachten und Teil von dem System wurden, das sich stets zu verbessern versucht.

Was auch weiterhin passiert und passieren wird, wir werden davon berichten.

Bis dahin,

Fly safe!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das große LowSec Update

Ein großer Wandel ging in den letzten Wochen in und um die Corporation Shayumi Xystems. Von den einstigen Wegen abgewandt hat man sich nun neu orientiert und nach vielen Tagen harter Arbeit und Vorbereitung eine neue Heimat, neue Freunde und neue Möglichkeiten für sich entdeckt.

Shayumi Xystems goes LowSec

Noch während des letzten langen Krieges mit der Allianz Funatix wurden Meetings und Verhandlungen geführt, Standings gesetzt und Pläne vorbereitet, wie es in der Zukunft weiterkommen sollte.
Der eigene Raitaru-Ingenieurskomplex ‚Athene‘ wurde abgebaut und mitsamt dutzender Ladungen in jene Region verfachtet, aus der wir eins verbannt wurden: Domain – Amarr-Raum.

Astrahus - Shayumi Station

Zwischenzeitlich schaffte man erste Partnerschaften mit französisch sprachigen Corporations, arbeitete zudem mit Piloten aus internationalen Zeitzonen zusammen und schloss sich noch während des Krieges gegen Funatix mit der Allianz Orphan Tears zusammen.
Der große Wandel zeigte sich jedoch nicht nur im Umzug der Region, sondern auch darin, das typische Strukturen der Corporation geändert werden mussten. Unsere Regeln und Richtlinien mussten massiv angepasst werden, der früher beliebte Erz-Rechner wird einem Update unterzogen werden müssen und das hauseigene SRP-System musste komplett überdacht werden. Schlussendlich wird unsere Corporation in Zukunft Bewerbungen nur noch mit komplettem API-Key annehmen.

Raitaru - Athene

Tage später nach vollbrachtem Umzug standen Beweise dafür, das Shayumi Xystems im LowSec Fuss gefasst hat.  Unsere Raitaru ‚Athene‘, sowie eine neue Citadel der Astrahus-Klasse erstrahlen nun in unseren Heimatsystemen mit den Wappen unserer Corporation und sind täglich genutzte Landepunkte für unsere kleineren Operationen und Aktionen.
Abseits von den nun typischen PvP-Flotten schürft man nun wertvolles Eis aus dem eigenen Eis-Gürtel im LowSec. Oder labt sich an den Wracks abgeschossener Opfer.

Endless Killmails..

Und gerade im Bereich PvP muss sich Shayumi Xystems aktuell nicht verstecken. So wächst unser Killboard mit jedem Tag aufs neue und erstrahlt trotz aller Gefahren und Risiken in freundlichem Grün.
Häufige Trainingsflotten und Info-Meetings sollen unsere Piloten vor Gefahren, unnötigen Verlusten und den immer begleitenden Risiken vorbereiten. Just in dieser Woche schafften es einige unserer Piloten mit auf die Killmail einer Keepstar im System Auga, welches zu dem Zeitpunkt von mehr als 1900 Piloten und Schaulustigen besucht war.

Vielleicht wird es noch einen Monat andauern, dann aber dürften die Piloten von Shayumi Xystems vollständig im LowSec angekommen sein und der Titel „Highsec Mining- & Missionrunning Corporation“ wird endgültig der Vergangenheit angehören…

Ice Mining Ops
Es folgen aber im Laufe dieses Jahres noch weitere Verbesserungen und Pläne. Was es davon in die realisierbare Endstufe schafft, wird sich zeigen. Wir halten Euch aber auf dem laufenden!

Bis dahin,

Fly safe!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Herausforderungen

Ab dem heutigen Tag bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit sich in einem monatlichen Solo-Wettstreit zu messen.
Der höchste Wert Solo-Kill im WH/Low/Null eines Monats wird besonders honoriert und zwar mit dem Killboard-Wert bis maximal 100 Millionen ISK.

Weitere Informationen findet ihr im Reiter Info/Rekrutierung unter Top Kill des Monats.

Wir möchten damit den Spielern von Shayumi Xystems den Anreiz für PvP geben und gleichzeitig das Gefühl des Wettkampfes steigern.
Zudem sind wir gespannt, was sich unsere Piloten alles einfallen lassen um am Monatsende den besten Abschuss vorweisen zu können!

Bis dahin,

Fly safe!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar